Payoneer Auslandskonto eröffnen

Payoneer ist ein US-amerikanischer Finanzdienstleister, der weltweit Zahlungsdienste anbietet und in über 200 Ländern aktiv ist. Das Unternehmen wickelt schnell und kostengünstig Zahlungen im Bereich E-Commerce und im privaten Bereich ab. Derzeit sind Geldtransfers in mehr als 150 Währungen möglich. Mit der Eröffnung eines Payoneer Auslandskontos nehmen Sie die unkomplizierten Zahlungsdienste des Finanzdienstleisters in Anspruch.

 

Payoneer Auslandskonto eröffnen

Die Eröffnung eines Auslandskontos bei Payoneer erfolgt über die Homepage des Anbieters und ist denkbar einfach. Die Menüführung ist in englischer Sprache. Dank der sauber strukturierten Benutzeroberfläche erfolgt die Kontoeröffnung intuitiv, indem Sie Schritt für Schritt den Handlungsanweisungen folgen. Nachdem Sie sich angemeldet und registriert haben, können Sie Zahlungen an Ihr Payoneer Konto empfangen. Der Fokus des Finanzdienstleisters liegt auf der Wahrung der Privatsphäre. Kundendaten und Geldtransfers werden nur auf Gerichtsbeschluss oder bei Strafandrohung durch offizielle Behörden herausgegeben. Ansonsten macht das Unternehmen keine Angaben zur Abwicklung von Transaktionen über Ihr Auslandskonto.

 

Zahlungsoptionen

Payoneer bietet eine ganze Reihe verschiedener Zahlungsoptionen an. Im Einzelnen stehen Ihnen folgende Dienste zur Verfügung:

 

  • Debitkarte MasterCard
  • virtuelle Bankkarte
  • internationale Schecks
  • Banküberweisung von und zu der Hausbank

 

Als Zahlungsmittel auf Reisen steht Ihnen die Payoneer Travel Prepaid MasterCard zur Verfügung. Die Kreditkarte nutzen Sie, um Geld abzuheben oder die Einkäufe zu bezahlen. Da es sich um eine Prepaid-Karte handelt, muss vor dem ersten Einsatz ein Guthaben aufgeladen werden. Die Akzeptanz erstreckt sich auf alle Anbieter, die MasterCard als offizielles Zahlungsmittel akzeptieren. Die virtuelle Bankkarte nutzen Sie zur Abwicklung von Zahlungen im Internet. Damit können Sie Rechnungen begleichen, ohne im Besitz einer physischen Kreditkarte zu sein. Über das Payoneer Auslandskonto können Sie weltweite Überweisungen veranlassen. Dieser Service ist deutlich günstiger als über die Hausbank und geht in der Regel viel schneller. Mit der Debitkarte sind Sie in der Lage, Guthaben auf eine andere Payoneer-Karte zu transferieren. Bargeldabhebungen sind an Bankautomaten mit dem MasterCard-Logo möglich.

 

 

Matthias

Über mich selbst

Mein Name ist Matthias. Ich bin Unternehmer und liebe Finanzen und Reisen. Ich war schon an vielen Orten der Welt und habe mich immer dafür interessiert, wie man am besten Geld verschickt und Konten eröffnet. Lesen Sie mehr über mich.